Seehofers Kompromiss zum Donauausbau

Osterhofener Zeitung 24.01.2013

Einschätzung

Endlich kommt etwas Bewegung in die Sache, der Widerstand der letzten Jahre hat sich gelohnt, auch wenn ich nicht ganz zufrieden bin. Die endgültige Entscheidung ob Staustufe oder nicht wird verschoben. Wenn dadurch endlich der Hochwasserschutz angepackt wird ist das auch ein Erfolg. Dieser Kompromiss in der CSU war mit Sicherheit nicht einfach, aber selbst die CSU musste sich dem Druck der Öffentlichkeit stellen und danach handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.