Ihr Stadtrat

Diskutieren Sie mit mir zu ausgewählten Themen. Ihre Kommentare sind erwünscht.

Navigation

Frühjahrputz der Fischer an der Donau und den Weihern

Osterhofen 4. April 2017 – Osterhofener Zeitung

Fischereinverein Osterhofen-Arbing sorgt für saubere Natur

Osterhofen. Der Unrat, den 35 Mitglieder des Fischereivereins Osterhofen-Arbing mit ihrem Vorsitzenden Roland Jummer bei ihrer alljährlichen Frühjahrsputz-Aktion am Samstagvormittag an den Ufern der Donau zwischen Aicha und Winzer sowie an den Vereinsweihern in Endlau aus der Natur entfernt haben, füllt einen kompletten Container.

Einen ausrangierten Geschirrspüler, mehrere Auto- und Motorradreifen, Getränkeflaschen aus Glas und Plastik sowie Unmengen Müll jeglicher Art hatten Zeitgenossen, die offensichtlich für eine saubere Natur nichts übrig haben, an den Ufern und mancherorts sogar in den Gewässern abgelagert bzw. beim Baden oder Grillen einfach liegen lassen. Am Samstag um 8 Uhr trafen sich die Petrijünger, darunter auch eine Frau, im Vereinslokal Vogl in Aicha, um dann in alle Himmelsrichtungen auszuschwärmen.

Einige waren mit Anhängern und Kombifahrzeugen gekommen, um den Unrat und die vielen vollen Müllsäcke abschließend zur Firma Heinz im Donaugewerbepark zu transportieren. Die Entsorgungskosten übernimmt die Stadt Osterhofen. In Paragraph 2 seiner Satzung hat sich der Fischereiverein die Förderung des Umweltschutzes ins Buch geschrieben. Dabei geht es besonders um die Erhaltung und den Schutz der vereinseigenen und angepachteten Gewässer.oz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.